Kreisgruppe Dortmund

BUND mit der AG Streuobstwiesen im WDR-Fernsehen

20. Dezember 2019

Gedreht wurde auf der Streuobstwiese Karmsche Heide in Kirchderne

Im Rahmen der WDR-Fernsehreihe "Quarks" gab es am 8. Oktober eine Sendung "Frisch gepflückt - wie es um den regionalen Apfel steht". Neben dem gewerbsmäßigen Apfelanbau, der mit Pestiziden arbeitet, kommen ausführlich Jochen Helle und seine Helfer*innen von unserer AG Streuobstwiesen zu Wort. Die hier angepflanzten alten Sorten enthalten wesentlich mehr Polyphenole, die Allergien verhindern, als die hochgezüchteten. Gedreht wurde auf der Streuobstwiese "Karmsche Heide" in Kirchderne. Die Sendung ist noch bis zum 8.10.2024 in der ARD-Mediathek unter diesem Link abrufbar. Zusätzlich wurde der Beitrag am 25.11.2019 in der Sendung Planet Wissen ausgestrahlt.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb