Kreisgruppe Dortmund

Klimaschutz in Topf und Pfanne

01. Mai 2022

Noch Plätze frei beim ökologischen Kochen am 7. Mai in der VHS-Lehrküche

Gabi Rechmann (3.v.l.) und Hermann Woelke (4.v.l.) organisieren das Kochen  (Stephan Schütze / RN)

Unter dem Motto "Klimaschutz in Topf und Pfanne" und Leitung von Hermann Woelke und Monika Röttgen kochen wir vegetarische, meist sogar vegane Menüs. Der nächste Kurs findet am 7.5.2022, 11:00-15:00 Uhr in der VHS-Lehrküche (Kampstr. 47) statt. Die Anmeldung für den Kurs 22-55024 erfolgt über die VHS Dortmund. Die Zutaten kommen fast vollständig aus der Region, der Saison und ökologischem Anbau. Bekanntlich verursachen die Produktion von Fleisch und weite Transporte hohe Treibhausgasemissionen. 

 

Zur Übersicht