Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Dortmund

Aktion "Torffrei gärtnern" gestartet

14. Januar 2019

Dortmunder Naturschutzverbände und Gartenvereine geben Faltblatt heraus.

Torffrei gärtnern

Im Rahmen der Initiative "Stadtgrün - naturnah" haben die Dortmunder Naturschutzverbände (AGARD, BUND, NABU) und der Stadtverband der Kleingartenvereine gemeinsam ein Faltblatt "Torffrei gärtnern" herausgegeben. Zum Schutz der selten gewordenen Moore sollte auf den Einsatz von Torf im Garten verzichtet werden. An Alternativen bieten sich Kompost und torffreie Blumenerden an. Das gedruckte Faltblatt gibt es kostenlos bei den Vereinen. Es kann auch als PDF heruntergeladen werden.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb