Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Dortmund

Klimaschutz in Topf und Pfanne - Kochen mit dem BUND

Workshop | BUND, Ökologisches Kochen

Die VHS veranstaltet gemeinsam mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) ein "Ökologisches Kochen". Ziel ist die Verwendung pflanzlicher Produkte der Saison, aus der Region und aus ökologischem Anbau. Bekanntlich verursachen die Produktion von Fleisch und weite Transporte hohe Treibhausemissionen. Die Veranstaltung soll zeigen, dass man auch schmackhafte Gerichte unter Klimaschutzaspekten zubereiten kann.

Die Veranstaltung ist leider ausgebucht. Man kann sich aber auf eine Warteliste setzen lassen. Anmeldung: www.vhs-dortmund.de

Im Engelt: 10 Euro Lebensmittelumlage 

Mehr Informationen

Kosten: 29,50 €

 

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

23. Februar 2019

Enddatum:

23. Februar 2019

Uhrzeit:

11:00-15:00 Uhr

Ort:

Evangelisches Bildungswerk, Schwanenwall 34, 44135 Dortmund

Veranstalter:

VHS Dortmund, Kursnummer: 172-55006

BUND-Bestellkorb