Vorstellung BürgerEnergie Dortmund

Vortrag | BUND, Energiewende, Ressourcen & Technik

In einer gemeinsamen Verstaltung mit dem NABU Dortmund stellt sich die BürgerEnergie Genossenschaft Dortmund vor.

Die BürgerEnergie Dortmund eG wurde gegründet, um die Energiewende in Dortmund voranzutreiben. Das Ziel der genossenschaftlichen Organisation ist es, in Dortmund und Umgebung Solaranlagen auf privaten, öffentlichen und gewerblichen Dächern zu realisieren. Damit fördert sie eine bezahlbare und sichere Energieversorgung und stärkt die lokale Wirtschaftskraft. Die Genossenschaft plant dazu Photovoltaik-Anlagen, die günstigen Strom erzeugen. Besonders im Fokus stehen größere Dachflächen, wie sie zum Beispiel bei Gewerbebetrieben, Mehrfamilienhäusern oder sozialen Einrichtungen zu finden sind. So können viele Menschen direkt profitieren. Interessierte können sich aktiv einbringen und Mitglied werden, um gemeinschaftlich den weiteren Kurs der Genossenschaft zu bestimmen.

 

Infos zur BürgerEnergie Dortmund: https://buergerenergiedortmund.de

Wir freuen uns auf rege Teilnahme am Vortrag und anschließende Diskussion!

Der Eintritt ist frei.

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

20. August 2024

Enddatum:

20. August 2024

Uhrzeit:

19 Uhr

Ort:

PROJEKTOR-Raum, Westenhellweg 136, 44137 Dortmund

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen