Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Dortmund

Volksinitiative "Aufbruch Fahrrad" geht in den Schlussspurt

13. April 2019

Bis zum 1. Mai können noch Unterschriften gesammelt werden.

Für die Volksinitiative „Aufbruch Fahrrad“ werden nur noch bis zum 1. Mai Unterschriften gesammelt. Infomaterialien und Unterschriftenlisten gibt es hier: www.aufbruch-fahrrad.de

In Dortmund werden noch Unterstützer*innen für folgende Termine gesucht:

  • 15.-19. April (an einem der Tage) mittags vor der Mensa an der TU, Campus Nord.   
  •  21. April, ab 10 Uhr. Bei gutem Wetter vor dem Zoo, bei schlechtem Wetter im Foyer der DASA
  • 21. und 28. April, 17:30-18:30 Uhr Schauspielhaus
  • 1. Mai, 10:00 Uhr DGB-Demo am Theater
  • 1. Mai, 19:15 Uhr Poetry Slam im Freizeitzentrum West.

Am 22. Mai treffen sich alle Interessierten ab 19 Uhr im Klubhaus1249 in der Berswordthalle am Friedensplatz. Besprochen wird: Wie geht es mit Aufbruch Fahrrad weiter? (Radkomm-Kongress am 1. Juni, Sternfahrt nach Düsseldorf am 2. Juni, Verfahren im Landtag). Wie kann man das entstandene Aufbruch-Fahrrad-Netzwerk in Dortmund weiter nutzen, um den Radverkehr voran zu bringen?

Kontakt: peter.fricke(at)velocityruhr.netTel. 0162 7419440 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb